Erziehung und Bildung in der Natur, Bildung für Nachhaltige Entwicklung, Natur- und Umwelterziehung, Wald- und Erlebnispädagogik

* Waldkindergarten * Seminare * Freizeitangebote * Fortbildung * Projekte *

Der Vorstand des WOW e. V.


Simon Schuster, 1. Vorstand  


Der aus Amorbach stammende Sozialpädagoge ist Kommunaler Jugendpfleger im Landkreis Miltenberg, Erlebnispädagoge, Wildnispädagoge und Outdoorguide. Er trägt die Verantwortung für die Gründung des WaldläuferOdenWald e. V. und den Waldkindergarten, ist ehrenamtlich geschäftsführender 1. Vorstandsvorsitzender und lebt seine naturverbundenheit auch im Beruf als Jugendpfleger aus. Er wohnt mit seiner Frau und den drei Kindern in Kirchzell.

Lisa Fritz, 2. Vorstand 


Lisa Fritz ist seit 2010 leidenschaftliche Hebamme und betreibt die Hebammerei Ameli mit zwei weiteren Kolleginnen in Miltenberg. Sie ist eines der Gründungsmitglieder des WaldläuferOdenWald e. V. im Sommer 2021 und seitdem ehrenamtlich im Amt der 2. Vorstandsvorsitzenden. Sie wohnt mit ihrem Mann und ihren drei Töchtern in Amorbach.

Katharina Zühl, Buchhaltung 


Gerade befindet sich die gelernte Wirtschaftsfachwirtin in Elternzeit. Neben ihrer beruflichen Tätigkeit studiert sie BWL und ist von Anfang an ehrenamtlich engagiert in der Finanzplanung und Buchhaltung des Vereins. Seit 2021 ist sie als Kassierin im Vorstand des WaldläuferOdenWald e. V. tätig. Sie lebt mit ihrem Mann und den zwei Kindern in Miltenberg.

Lalena Moseler, Schriftführerin


Sie arbeitet seit ihrem zweiten Staatsexamen als Gymnasiallehrerin und widmet sich ihrer Kunst. Schülerausstellungen und Einzelausstellungen zeugen immer wieder von ihrem beruflichen Engagement. Seit 2022 ist sie ehrenamtlich im Vorstand des WaldläuferOdenWald e. V. tätig. Sie lebt mit ihrem Lebensgefährten und den beiden gemeinsamen Kindern in Amorbach.

 "Wirf einen tiefen Blick in die Natur und du wirst alles besser verstehen"

(Albert Einstein) 

Waldhüpfer

Wir sind Mitglied im Bundesverband der Natur- und Waldkindergärten Deutschland e. V. 

Rassismus überwinden!